Silbertaler Lobspitze 2.605m

Bike & Hike auf einen einsamen Gipfel.

Veröffentlicht: 12. Sep. 2015

Kategorie: Bergtouren

Daten

Datum Samstag, 12. September 2015
Gebiet Verwall - Vorarlberg
Höhenmeter 2.000m
Schwierigkeit Kletterstellen bis I, Grat stellenweise exponiert
Aufstieg Von der Gemeinde Silbertal (Parkmöglichkeit am Ende des Dorfes - kostenpflichtig, alternativ bei der Kirche in der Dorfmitte) mit dem Bike durch das hintere Silbertal. In der Nähe des Gasthauses Fellimännle verzweigt sich der Forstweg, links abbiegend weiter durch das Wasserstubental, bei der nächsten Verzweigung rechts abbiegend steiler werdend zur Gretschalpe (1.806m, Bikedepot) hoch. Aufstieg zum Gretscher See, links haltend am See vorbei und den Markierungen folgend bis zu einer steilen Rinne, durch diese empor und am Grat entlang zum Gipfel.
Abstieg Vom Gipfelgrat links haltend steil hinunter (hier nur schwach markiert) zur Oberen Gaflunaalpe, rechts haltend (ebenfalls nur schwach markiert) hoch zum Fellimännle und zurück zur Gretschalpe. Abfahrt mit dem Bike zum Ausgangspunkt.
Tourengänger Stefan, Thomas

Bilder

002.jpg
008.jpg
016.jpg
017.jpg
026.jpg
032.jpg
058.jpg
064.jpg
070.jpg
076.jpg
097.jpg
112.jpg
128.jpg
130.jpg
142.jpg